Eredi Airoldi srl

Via Fiume n° 10 - 23862 Civate (LC) - Italien

Telefon +39 0341 210093  Fax +39 0341 210109  |  Email info@airoldimario.com

P.I. 00075120139

Eredi Airoldi srl

Via Fiume n° 10 - 23862 Civate (LC) - Italien

Telefon +39 0341 210093  Fax +39 0341 210109  |  Email info@airoldimario.com

P.I. 00075120139

tr-testmark_9000018727_en_cmyk_with-qr-code.jpeg
img-300x70

Eredi Airoldi srl

tr-testmark_9000018727_en_cmyk_with-qr-code.jpeg
3-1920x528.jpeg2-1920x528.jpeg1-1920x528.jpeg

Privacy Policy e Cookie Policy​

Privacy Policy e Cookie Policy​

webidoo-logo-footer
webidoo-logo-footer
FARMED BY WEBIDOO
FARMED BY WEBIDOO

Zertifikat ITA

Zertifikat ENG

QUALITATS POLITIK
REV.0 vom 21.06.2021
 

Die Geschäftsführung der Eredi Airoldi Srl hat beschlossen, ein Qualitätsmanagementsystem gemäß der Norm UNI EN ISO 9001: 2015 einzuführen. In diesem Zusammenhang gibt sie die vorliegende Qualitätspolitik heraus, um die folgenden Ziele zu verfolgen:

 

  • Ein Bezugspunkt auf dem italienischen und europäischen Markt für die Herstellung von kaltgewalzten Bändern und Profilen zu werden.
  • Aufrechterhaltung und Verbesserung eines wirksamen Qualitätsmanagementsystems, das dem Unternehmen hilft, die Zufriedenheit der Kunden und aller interessierten Parteien zu steigern.
  • Optimierung der im Unternehmen vorhandenen Ressourcen durch ständige Verbesserung der Management- und Produktionsprozesse.
  • Förderung eines prozessorientierten Ansatzes, bei dem die Aktivitäten ständig überwacht und auf der Grundlage messbarer Ziele überprüft werden.
  • Enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden, um alle wichtigen Probleme zu ermitteln, die sich auf die Qualität des Endprodukts und die Lieferzeiten auswirken können.
  • Ständige Interaktion mit dem Kunden, um nicht nur die Lieferung von konformen Produkten, sondern auch einen angemessenen Service und technische Unterstützung zu bieten.
  • Verstärkte Einbindung der Mitarbeiter, um ihre Motivation und ihr Bewusstsein für die Bedeutung ihrer Rolle bei der Einhaltung der Verfahren des Managementsystems zu stärken.
  • Durchführung eines ordnungsgemäßen Risiko- und Opportunitätsmanagements zur Förderung von Investitionen und Verbesserungsmaßnahmen, um eine hohe Wettbewerbsfähigkeit im eigenen Bereich zu erhalten.
  • Förderung der Verbreitung dieser Politik bei allen Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten des Unternehmens.

 

Die Geschäftsführung fördert zur Erreichung der genannten Ziele: 

 

  • Beteiligung des Personals an Lern- und Betreuungsrogrammen
  • Eine proaktive Einstellung zur Verbesserung der Prozesse

 

Die Umsetzung und Verbreitung der Qualitätspolitik auf allen Unternehmensebenen wird durch folgende Maßnahmen gewährleistet:

 

 

  • Aushang dieses Dokuments in den Büros und Produktionsabteilungen und Verfügbarkeit für jeden, der es anfordert.
  • Überprüfung und regelmäßige Kontrollen zur Gewährleistung der Umsetzung und Aufrechterhaltung des Managementsystems

 

 

Civate, 21.06.2021                                                                                                         Die Geschäftsführung

                                                                                                                                                 Mario Airoldi

                 

                   

 

 

 

 

                

Website selbst erstellen | Kostenlose Website erstellen